Meine Erfahrung beim Mini Ice trekking auf dem Perito Moreno Gletscher

Erfahrung beim Mini Ice trekking

This post is also available in: Español English Français

Wenn du wissen willst, wie man zum Perito Moreno Gletscher kommt und wie du das Beste aus deiner Reise dorthin machen kannst, hast du viel Glück!

Unser Kollege Javier Moliner erzählt uns in diesem Beitrag aus erster Hand, wie seine Erfahrung beim Mini Ice trekking auf dem Perito Moreno Gletscher war.

Wie kommt man zum Perito Moreno

Mein Abenteuer beginnt an der Tür meiner Unterkunft wo ich warte. In meinem Rucksack habe ich etwas zu essen, Wasser und weitere warme Klamotten, damit mir tagsüber nicht kalt wird.

Dann holt mich ein paar Minuten vor der verabredeten Zeit ein Bus ab, in dem wir 10 Mitfahrer sind. Und so beginnt mein Abenteuer Minitrekking auf dem Perito Moreno Gletscher.

Obwohl bevor wir unser endgültiges Ziel erreichen, machen wir einen Halt, um in einen größeren Bus wo wir alle passen umzusteigen.

Nach knapp einer Stunde Fahrt sehen wir, wie wir uns an dem Gletscher nähern, und zum ersten Mal in meinem Leben sehe ich einen Gletscher so nah. Was für ein tolles Gefühl!

der Perito-Moreno-Gletscher vom Bus aus

Der erste Halt ist, um die Eintrittskarten für den Gletscher Nationalpark abzuholen. Obwohl, es war unser Reiseführer wer die Tickets sammelt und sie an alle verteilt.

Ein paar Minuten später erreichen wir die Endhaltestelle, wir steigen aus dem Bus und steigen ein Boot ein, welches uns auf der anderen Seite des Flusses bringt. Dort warten die jungen Guides auf uns, die mich ein bisschen an Skilehrer erinnern (nett und eifrig dabei, alles zu lehren, was sie über den Gletscher wissen). Dort werden wir in zwei Gruppen von ca. 12 Personen aufgeteilt, einige von uns werden die Tour auf Spanisch und die andere auf Englisch machen.

Schifffahrt auf dem Perito-Moreno-Gletscher

Das Minitrekking auf dem Perito Moreno Gletscher

Nach ein paar weiteren Minuten Fußmarsch können wir den Gletscher schon ein paar Meter entfernt sehen. Trotzdem wandern wir weiter zu den “Cramponeras” wo wir uns hinsetzen und einige Jungs uns zwischen Witzen die Steigeisen anziehen.

Falls du noch nie davon gehört hast, Steigeisen sind kleine Eisengegenstände in Form eines Zackens, die an den Stiefeln befestigt werden, um auf dem Eis gut greifen zu können und nicht auszurutschen. Es ist sehr wichtig, dass du Stiefel trägst, die hart und widerstandsfähig sind!

anziehen der schuhe für das trekking auf dem perito moreno gletscher

Beim Anziehen werden wir angewiesen, mit leicht gespreizten Beinen zu gehen, und dann beginnen wir, zum Gletscher zu laufen, wo wir „klettern“. Es ist beeindruckend zu sehen, wie es die Farbe zwischen dunklem Blau und strahlendem Weiß wechselt und einige sehr kuriose Formen erzeugt.

Während der Tour begleiten uns immer zwei Reiseführer, einer vorne und der andere hinten, beide sind aufmerksam, das gab mir viel Sicherheit.

Der Gletscher ist riesig und vermittelt ein unglaubliches Gefühl von Freiheit, aber er kann auch gefährlich sein, daher gibt es verschiedene Möglichkeiten, den Perito Moreno zu besuchen. Es ist sogar pflichtig und unbedingt nötig, dass ein Reiseführer dich während der gesamten Tour begleitet. Außerdem, wer will nicht einen Guide, der alle Details über den Perito Moreno erklärt?

Wir gehen weiter und… Wenn jemand von euch Game of Thrones gesehen hat, wird ihr wissen, warum die Witze anfingen, als wir eine Eisspalte betraten…. Der Gletscher sieht aus wie etwas aus einem Film!

Wandern auf dem Perito Moreno Gletscher

Nach einer eineinhalbstündigen Wanderung von etwa 3 Kilometern über den Perito Moreno Gletscher kehren wir zum Ausgangspunkt zurück, wo wir uns alle wieder treffen. Dort geben uns die Reiseführer eine angenehme Überraschung, die ich euch nicht sagen werde, um euch nicht zu spoilen. Also wenn du es wissen willst, musst du die Tour machen!

Schließlich verlassen wir den Gletscher, ziehen die Steigeisen aus und verabschieden uns von den netten Reiseführern. Wir geben auch die Handschuhe zurück, ein weiteres Muss, um auf dem Gletscher zu wandern. Aber unser Ausflug ist noch nicht vorbei! Wir gehen nun durch einen kleinen Wald bis wir diese wunderbare Stelle erreichen, die eine einzigartige Aussicht bietet:

Blick von der Lodge auf den Perito Moreno Gletscher

Von Perito Moreno zu El Calafate

Von diesem Ort holt euch ein Guide zu einer bestimmten Zeit ab, in meinem Fall um 3 Uhr nachmittags, und mit einem Boot geht es zu den Stegen des Perito Moreno Gletschers. Während dieser Tour kannst du die Vorderseite des Gletschers vom Boot aus sehen und nicht nur das, du kannst ihn auch hören!

Sobald man zu den Fußgängerbrücken kommt, kann man in den Hauptbereich bleiben, da man mehr als eine Stunde Zeit hat, um ihn zu besichtigen. Dort kann man die Stege entlanggehen, dem Gletscher nahe kommen und einen Aussichtspunkt erreichen, von dem aus ich einige Fotos gemacht habe. Glaub mir, auf Bilder vermittelt er nicht, wie beeindruckend und imposant der Perito Moreno aus erster Hand ist.

Der Perito Moreno Gletscher rückt ständig vor und während des Tauwetters verringert sich die Fläche, die sich zwischen den beiden Gewässern bildet. Aber wenn man auf dem Steg ist, bleibt der Abstand zum Gletscher praktisch gleich, da er sich in den Eisfeldern zur gleichen Zeit bildet, wie er vorne schmilzt. Dieses Phänomen macht die Gletscherwanderwege immer zu einem perfekten Ort, um es zu genießen, egal zu welcher Jahreszeit.

Die Vorderseite des Gletschers vom nächstgelegenen Steg aus gesehen

Als wir zum Bus zurückkommen, gehen wir den gleichen Weg mit unserem Reiseführer zurück, aber anstatt uns zum Hotel zurückzubringen, bringen sie uns zum Busbahnhof. Die gute Nachricht ist, dass ich dort ein Paar treffe, das ich während der Tour kennengelernt habe und das auch die Tickets nach El Calafate kaufen mussten, wo unser Hotel ist.

Zum Abendessen trafen wir uns wieder in der “Parilla Don Pichón”, einem Restaurant, das uns von mehr als einer Person empfohlen wurde. Und ich muss sagen, dass es uns nicht enttäuscht hat, das Essen war köstlich und die Aussicht war erstaunlich. 100% empfohlen, wenn du dort bist!

Restaurant Don Pichon in der Nähe des Perito Moreno

Mit einem guten Abendessen und einer Flasche Wein endet ein voller Tag, zweifellos eine meiner besten Erfahrungen!

Ich gehe zurück ins Hotel, um mich auszuruhen, denn am nächsten Tag wartet ein weiterer intensiver Tag auf mich. Ich stehe früh auf und fahre mit dem Bus von El Calafate nach Puerto Natales, wo ich ein weiteres meiner größten Erlebnisse beginnen werde, den W-Trek Torres del Paine.

Da du nun meine Erfahrungen auf dem Perito Moreno Gletscher kennst, hoffe ich, dass meine Empfehlungen für deine Reise hilfreich sind! Würdest du dir trauen, auf dem Perito Moreno zu wandern?

Lily

Lily ist glücklich mit einem Rucksack auf dem Rücken. Sie reist jedes Jahr in ein lateinamerikanisches Land und war schon mehrmals dort, vor allem in Peru, wo sie sich zu Hause fühlt (obwohl sie dasselbe über Argentinien, Chile und Bolivien sagt).

Sie liebt Ceviche, Wanderungen und sonntägliche Picknicks mit ihren Freunden, aber wenn man sie fragt, plant sie immer ihr nächstes Reiseziel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Basic information on data protection
Responsible VACIAR CACHÉ SL +info...
Purpose Gestionar y moderar tus comentarios. +info...
Legitimation Consent of the concerned party. +info...
Recipients Automattic Inc., EEUU to spam filtering. +info...
Rights Access, rectify and delete data, as well as some other rights. +info...
Additional information You can read additional and detailed information on data protection on our page privacy policy.