Salar de Uyuni beste Reisezeit: Wann soll ich zu der Uyuni Salzwüste reisen?

Salar de Uyuni beste Reisezeit

This post is also available in: Español English Français

Wie wir dich schon in dem Beitrag über die Möglichkeiten nach Lateinamerika zu reisen während Covidzeiten erzählt haben, Bolivien ist eine der Länder wo man aus Spanien oder USA einreisen kann, ohne Quarantäne zu machen.

Wenn du schon überlegst nach Bolivien zu reisen, musst du die Salar de Uyuni besuchen. Es ist eine der obligatorischen Sehenswürdigkeiten. Diese Salzwüste liegt über 3000 Meter über dem Meeresspiegel, ist die größte der Welt und beinhaltet sogar ein Eisenbahnfriedhof! Aber das ist nicht alle, du kannst es dir nicht vorstellen wie viele Kuriositäten die Salar de Uyuni verbirgt.

Sobald du es schon klar hast, dass Bolivien eine sichere Stelle auf deiner Reiseroute durch Lateinamerika ist, musst du noch das wichtigste überlegen: Wann soll ich der Salar de Uyuni besuchen? Weil du schon vorhattest dahin zu gehen, oder?

In dem heutigen Beitrag erzählen wir euch über die Uyuni beste Reisezeit, um dieses Geschenk der Natur zu besuchen und damit ihr auch kein Problem mit dem einpacken haben. Lies weiter!

Salzberge in den Salinen von Uyuni

Uyuni beste Reisezeit zum Besuchen

Bevor ihr eure Flugtickets nach Bolivien kaufen und eure Reise zum Salar de Uyuni plant, solltet ihr wissen, dass je nach den Monaten, in denen ihr euch entscheidet, dorthin zu gehen, völlig unterschiedliche Landschaften vorfinden könnt, welche jedoch alle spektakulär sind. Deshalb wollen wir euch sagen, wie das Wetter der Salar de Uyuni je nach Jahreszeit ist.

Wie du schon weißt, die Jahreszeiten in die lateinamerikanischen Länder sind total anders als die wir hier in Europa haben. Der Sommer dauert von Dezember bis März und ist im Fall von Bolivien durch ein warmes und feuchtes Klima gekennzeichnet. Im Gegenteil, der Winter dauert von Juni bis September und ist durch eine kalte und trockene Umgebung gekennzeichnet.

Daher werden wir je nach Jahreszeit, in der wir reisen, eine Zeit im Salar de Uyuni genießen können, die unsere Erfahrung bedingt.

Salar de Uyuni im Sommer

Wenn ihr den Salar de Uyuni zu dieser Jahreszeit besucht, findet ihr den Spiegeleffekt unter eure Füße. Die ikonischsten Bilder von diesem Ort finden während diesen Monaten statt, während der Regenzeit und das Wasser auf der Fläche dieser riesigen Salzwüste. Aber keine Sorge diese wird nicht mehr als einen handbreit Wassertief sein.

Das Sommerwetter in Uyuni hilft beim Besuchen, da die durchschnittliche Temperatur während dieser Monate über 20ºC liegt.

Das einzige Problem beim Reisen in dieser Jahreszeit ist, dass man nicht die ganze wunderschöne Landschaft besichtigen kann. Obwohl die meisten Standorte vollständig zugänglich sind, gibt es Stellen, an denen das angestaute Wasser den Zugang zu einigen Ecken verhindert.

autos in den salzebenen von uyuni

Salar de Uyuni im Winter

Diese Jahreszeit zeichnet sich dadurch aus, dass der Salar de Uyuni völlig trocken ist, im reinsten Stil der Atacama-Wüste. So können wir mit unserem Jeep durch die gesamte größte Salzfläche der Welt fahren. Du kannst sicher sein, dass dir Stunden fehlen werden, um all diese unermessliche Landschaft zu bereisen.

Auf der anderen Seite werden wir ein wirklich extremes Wetter finden. Die Temperaturen im Winter in Uyuni liegen unter null, genau bei -3ºC.

Als Alternative, empfehlen wir euch die Termas de Polques zu besuchen, natürliche Thermalquellen, welche euch gegen die Kälte helfen werden.

landschaft der uyuni salzebene

Die lange Stunden im Auto, dazu die Kälte und bedenken, dass sich der Salar auf einer Höhe von mehr als 3.500 Metern über dem Meeresspiegel befindet, machen dieses Abenteuer nicht für jeden Reisenden geeignet.

Salar de Uyuni night

Ohne Zweifel, dieses Reservat während der Nacht zu besuchen ist eine der besten Erinnerungen, die ihr von ihrer Reise nach Bolivien mitnehmen kann. Das ist, wenn du dich während der Sommer Monaten entschieden hast zu reisen.

Wenn die Sonne runterkommt, die Salzwüste wird ein magischer Ort. Die Reflexion des Himmels und der Sterne auf dem Wasser machen eine unbeschriebene Atmosphäre.

Deswegen, empfehlen wir euch eine Nacht eurer Reise für dieses Erlebnis zu genießen reservieren. Ohne Zweifel Salar de Uyuni night wird eine der bedeutesten Erfahrungen in Südamerika.

Salzsee von Uyuni bei Nacht

Zusammenfassend… wann sollte man den Salar de Uyuni besuchen?

Wenn du die wunderschönen Bilder der Spiegeleffekt mit der Reflexion des bolivianische Himmel auf dem Wasser sehen willst, dann solltest du im Januar oder Februar hinreisen. Du musst aber darauf achten, dass während dieser Regenzeit einige Ecken überschwemmt sein können und es komplizierter machen Zugang zu der Gesamtheit der Salzwüste zu haben. Trotzdem wird das gute Wetter die Reise erträglicher machen.

Wenn du dich entscheidest im Winter zu reisen, vergiss nicht warme Winterklamotten mitzunehmen. Juli und August bringen mit sich extreme Temperaturen, welche zusammen mit der riesigen Salzwüste wird es schwieriger machen, die Tage zu verbringen. Im Gegenteil, da die Jahreszeit trocken ist, wird ihr kein Problem haben um alle Landschaften und Ecken dieser Ort zu entdecken.

Und du? Weißt du schon wann du die Salar de Uyuni besuchen willst? Worauf wartest du?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Basic information on data protection
Responsible VACIAR CACHÉ SL +info...
Purpose Gestionar y moderar tus comentarios. +info...
Legitimation Consent of the concerned party. +info...
Recipients Automattic Inc., EEUU to spam filtering. +info...
Rights Access, rectify and delete data, as well as some other rights. +info...
Additional information You can read additional and detailed information on data protection on our page privacy policy.